Warning: Use of undefined constant ‚WP_MEMORY_LIMIT‘ - assumed '‚WP_MEMORY_LIMIT‘' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/web497/html/wp-config.php on line 24

Warning: Use of undefined constant ’64M’ - assumed '’64M’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/web497/html/wp-config.php on line 24
Xucker und Xucker Light - Die idealen Low-Carb Süßungsmittel | Healthy Taste

Xucker und Xucker Light – Die idealen Low-Carb Süßungsmittel

Es gibt zwei sehr gute Zuckeralternativen: Xucker (Xylit) und Xucker light (Erythrit). Beide haben Vor- und Nachteile. Es kommt bei der Auswahl des richtigen Süßungsmittels also darauf an, wofür Sie es verwenden möchten.

Sowohl Xucker als auch Xucker light sind für eine LowCarb-Diät ideale Süßungsmittel, obwohl sie reine Kohlenhydrate sind. Bei der LowCarb-Diät geht es nicht um Kohlenhydrate allgemein, sondern um jene Stärken und Zucker, die der Körper schnell verstoffwechseln kann und als Blutzucker/Glucose zur Verfügung stellt. Es gibt zahlreiche Kohlenhydrate, die nicht Insulin-abhängig verstoffwechselt werden, die also nicht oder nur geringfügig den Blutzuckerspiegel erhöhen. Dazu gehören auch Xylit und Erythrit.

Xylit gehört zur Gruppe der Zuckerersatzstoffe. Das bedeutet, dass es sich weder um Zucker, noch um Süßstoff handelt, denn einerseits unterscheidet sich Xylit chemisch gesehen von Zucker und andererseits ist es dem Zucker sehr ähnlich, wodurch es Süße eben im Vergleich zu Süßstoff nicht vortäuscht, sondern tatsächlich beinhaltet. Das ist dann auch der Unterschied zwischen Xucker und Stevia, einem beliebten Süßstoff.

Xucker_BlutzuckerWer sich auskennt, weiß, dass Zucker, also Haushaltszucker, die am einfachsten verfügbare Form von Kohlenhydraten darstellt, denn er geht schnell ins Blut und besteht aus kleinen, leicht zerteilbaren Molekülen. Auch Xucker (bzw. Xylit oder Birkenzucker) ist dem Grunde nach aus Kohlenhydraten aufgebaut, und zwar zu 100%. Jedoch handelt es sich hier um eine ganz besondere chemische Zusammensetzung der Kohlenhydrate.
Denn: Von 100 Gramm Kohlenhydraten sind 100 Gramm aus mehrwertigen Alkoholen aufgebaut. Keine Angst: Es handelt sich hier nicht um berauschenden Alkohol. Daher ist das Produkt koscher, halal und auch für Alkoholiker bzw. Abstinenzler ungefährlich. Es handelt sich lediglich um die chemische Bezeichnung für Alkohole, also die spezifische Struktur der Moleküle.
Außerdem ist der Birkenzucker, über den ich hier spreche, in Pulverform erhältlich. So gesehen besteht hier erneut eine starke Ähnlichkeit zu handelsüblichem Zucker.

Xylit ist:

  • Ein Pulver
  • Kein Zucker
  • Kein Süßstoff
  • Dafür aber ein Zuckerersatzstoff
  • Besteht zu 100 % aus Kohlenhydraten
  • Davon jedoch vollständig aus mehrwertigen Alkoholen
  • Diese Alkohole sind aber kein „Trinkalkohol“, machen also nicht süchtig, betrunken oder ähnliches und sind damit für alle Menschen geeignet

Aus Xylit werden hauptsächlich Triglyceride/Fettsäuren gebildet und kaum Glucose. Trotzdem hat Xylit keinen negativen Einfluss auf den Fettstoffwechsel und auf die Blutfettwerte. Erythrit wird nicht nennenswert verstoffwechselt, deshalb gilt es als kalorienfrei.

Xucker light ist zahnfreundlich, schadet den Zähnen also nicht. Xylit (Xucker) dagegen pflegt die Zähne, deshalb ist es in allen Zahnpflegekaugummis enthalten.

Xucker light ist das ideale Süßungsmittel für Getränke. Xucker eignet sich am besten zum Süßen von Speisen und Gebäck sowie – dafür ist es besonders bekannt – zur Zahnpflege. Größere Mengen Xucker können, besonders in Getränken eingenommen, abführend wirken und Blähungen verursachen. Deshalb empfehlen wir für Getränke Xucker light. In allen anderen Anwendungen (mit Ausnahme der Zahnpflege) empfehlen wir Ihnen, eine 1:1-Mischung von Xucker und Xucker light zu verwenden. So profitieren Sie von den Vorteilen beider Süßungsmittel, ohne unter den Nachteilen zu leiden. Da die Mischung nur etwa 80% bis 85 % der Süßkraft von Zucker hat, müssen Sie davon allerdings etwas mehr nehmen (ca. 20 % mehr als Xucker oder Zucker).

Xylit (Xucker),

ist reines Xylit und eine tolle Alternative zu Zucker: Es pflegt die Zähne, verringert so das Kariesrisiko und enthält gleichzeitig 40 % weniger Kalorien als Zucker. Und das Beste: Xucker ist ganz natürlich und wird aus Holz oder Maispflanzen- fasern gewonnen – ohne jede Gentechnik. Die Bezeichnung Birkenzucker wird aus werblichen Gründen oft benutzt, ist aber irreführend: Es wird in Finnland entgegen aller Behauptungen weder aus Birkenrinde noch -holz hergestellt, sondern zu 95 % aus Buchenholz

Erythrit (Xucker Light),

ist eine kalorienfreie Zuckeralternative, die allerdings nur 70 % der Süßkraft von Xucker besitzt. Xucker light ist das perfekte Süßungsmittel für alle Süßspeisen und heißen Getränke. Zum Backen ist es nur eingeschränkt nutzbar. Xucker light ist zahnfreundlich, weist aber nicht die selben zahnpflegenden Eigenschaften von Xylit auf. Xucker light wird ganz natürlich mittels Fermentation (also Vergärung) von Traubenzucker in Frankreich hergestellt.
2016-11-10T11:04:30+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar